Pfarrverband Grafrath

Wallfahrt nach Andechs 2010

Am Samstag, den 18. September war die traditionelle Pfarrverbandswallfahrt nach Andechs. Um 6:00 Uhr in der Früh ging es in Schöngeising los. Am Jexhof vorbei zu einer Rast im Wald in der Nähe von Weßling. Mit der S-Bahn ging es weiter nach Herrsching, um von dort aus auf den Berg zu wandern. Eine große Anzahl an Wallfahrern (von jung bis älter) machte sich auf den Weg. Besonders erfreulich war, dass so viele Firmlinge mitgewandert sind.
Nach einem schönen Gottesdienst in Andechs ging es zum gemütlichen Mittagessen. Alle Beteiligten hatten einen wunderschönen Tag trotz der Anstrengungen.